Hotaru’s „Puppenstube“ – Figuren die ich schön finde, aber wahrscheinlich nie besitzen werde

444682637873774592_35s_d

Nein, nein. Dies ist kein Post, in dem ich rumheule, das ich kein Geld habe. Ich zeige euch Figuren, die ich persönlich ansprechend finde. Ein wenig durcheinander wird es sein, aber das macht ja nichts.

Damit ihr schon mal einen Einblick über meine Quellen habt: hier mein MFC-Profil (mit einsehbarer Sammlung). Merchandise ist was tolles nicht? Neben Manga und Anime-DVDs sind es nun mal die Dinge, die gleich am nächsten kommen. Ich musste es ja unbedingt anders rum machen – erst Figuren sammeln, später mit DVDs holen anfangen. Und mit Manga kommt man sowieso nicht hinter. Deshalb legen wir einfach mal drauf los.

OhnoRaptors1316577277Als erstes hätten wir hier eine Kirisu aus Steins;Gate. Eigentlich ist diese fast nirgends mehr auffindbar, aber ich werd mich die nächsten Jahre trotzdem mal rantrauen, eine günstige zu kriegen. Da die Serie mittlerweile lizenziert ist, können ja auch die Ger Dub Schauer bald auf den Genuss kommen. Mir gefallen hier vo allem ihre Haare, aber auch ihr Gesicht find ich sehr hüsch. Ansonsten sieht sie halt wie in der Serie aus, wobei sie hier noch mehr an die Visual Novel angeleht ist. Ich mag sie auf jeden Fall sehr und sie würde wahrscheinlich auch in meine Sammlung passen (haha, nein).

Für mehr Infos & Bilder: klick

OhnoRaptors1365653610
Lolicons dürfen jetzt aufpassen. Tsukiko kommt aus dem Anime „Hentai Ouji to Warawanai Neko“ und wünschte sich von der steinernen Katze, etwas erwachsener zu sein. Letzlich zeigt sie kaum noch Emotionen, ist dabei aber trotzdem noch sehr niedlich. Sie hat ein sehr süßes Gesicht und die Katze, bzw. der Apfel und die Kirschen sind abnehmbar und man kann sie auch mal wo anders hinsetzen. xD Ich bin schon zwei, dreimal an ihr vorbeigerannt, bin aber momentan dabei, sie günstig zu kriegen. Ich mag sie wirklich gern, neben meiner Kud würde sie sich sicher gut tun.

Für mehr Infos & Bilder: Link

ciro221299316645Noch ein ganz besonderes Stück ist diese Figur hier. Yuki Nagato aus dem Haruhi Film, allerdings wieder in ihrer gewönlichen Form. Mir gefiel die menschliche Yuki ja sehr, diese macht aber auch was her. Leider ist sie ein KyoAni Shop Exclusiv, weshalb ich nie dran kommen werde. Mir gefällt hier vor allem ihre Pose und die Jacke, die sie von Kyon angezogen bekommen hat (wäre super, wenn die Jacke flauschig wäre). Die Base hat noch so eine schöne Schneeflocke, die in echt wahrscheinlich noch schöner aussieht. Ein sehr schönes Stück.

Für mehr Infos & Bilder: Link

 

 OhnoRaptors1350016686Misaki Mei (Another) ist die nicht existente Schülerin der 9. Klasse (keine Ahnung, welche Klasse nochmal direkt). Ich besitze bereits eine Misaki Mei, die eher eine fröhliche Tanzpose hat. Mit dieser zusätzlichen Puppe (ihre Mutter ist Puppenmacherin) wirkt das Ganze bei weitem noch unheimlicher. Bisher war sie auch eher ein unerreichbarer Traum für mich, wobei ich sie noch durchaus bekommen „könnte“. Mir gefallen vor allem die Details an ihrer Uniform, aber auch ihr Gesicht, das noch austausbar ist. Meine Mutter wüsste wahrscheinlich nicht, was sie zu dieser Figur sagen sollte … Hübsch und unheimlich zu gleich.

Für mehr Infos & Bilder: Link

OhnoRaptors1299728874Kenshin ist einer von wenigen männlichen Charakteren, den ich mir tatsächlich als PVC Figur ins Regal stellen würde. Auch hier gibts wieder ’nen alternativen Kopf als Battousai, wobei mir der normale Vengabund Kenshin noch etwas mehr gefällt. Er sieht einfach freundlicher aus, was ihm auch etwas besser steht. Da er allgemein schon feminin aussieht, wundere ich mich eh nicht mehr, dass er so weiblich aussieht. Bei diesem Model ist es meiner Meinung nach aber noch etwas extremer. Dennoch mag ich es eigentlich ganz gern. Wer weiß, ob ich mal dazu komme, mir den guten zu zulegen.       Für mehr Infos & Bilder: Link

Mia-chan1248866328Von der guten Shana gibt es ja auch einige schöne PVC-Figuren. Diese hier ist aber mein persönlicher Liebling, vor allem wegen den Haaren. Man merkt hier schon, wie sehr sich an das Original gehalten wurde – so nah es nur geht. Auch die Uniform gefällt mir sehr, die Schleife ist da wohl als Highlight gesetzt. Die langen Strümpfe machen auch einiges aus, das Gesicht mag ich aber auch sehr.

Hach, dieses kleine Mädchen ist doch sehr, sehr putzig.

Für mehr Infos & Bilder: Links

 

Agon1383194581Meine persönliche Lieblingssardistin: Kurumi aus Date A Live. Die gute sieht in ihrer Pose echt gut aus, hier sagt mir eigentlich so alles zu. Leider hab ich sie auch nicht mehr bekommen, aber vielleicht gibt es ja irgendwann eine Neuauflage. Sie schien mir eigentlich ganz beliebt zu sein, weshalb ich die Chancen dazu nicht ganz verwerfen würde. Ihr Kleid ist wirklich wunderschön, von hinten macht die Gute sicherlich auch einen schönen Blick. Ha, ha. So viel zumindest zu Kurumi.

Mehr Infos & Bilder: Link

 

 

Agon1391050438Als letztes hätten wir hier noch Purple Heart aus Choujigen Game Neptune. Sie ist neben all den vorgestellten Figuren die teuerste: 150 € aufwärts, wo die anderen eher ab 80 – 100 € losgehen. Mir gefallen vor allem ihre Flügel, ansonsten ist sie sehr nahe am Original. Ihr Gesicht ist nicht das Stärkste, aber dennoch sehr hübsch anzusehen. Desweiteren ist sie auch größentechnisch die Größte: circa 30 cm. Bei hr müsste ich dann tatsächlich überlegen, ob ich denn soviel Platz für die Gute habe.

Für mehr Info & Bilder: Link

 

Das war’s also soweit von mir. Ich liebe Merchandise mittlerweile über alles und so musste es natürlich auch mal kommen, das ich über Figuren schreibe. Wem es gefallen hat, kann auch gerne bei Interesse mehr haben. Wem das alles zu teuer ist, sollte übrigens zu günstigeren Prize Figuren zugreifen. Die sind nicht immer 100 % genauso hübsch, aber dennoch sehr ansehlich. Die meisten können auch ganz gut mit teuren Figuren mithalten. Erkundigt euch einfach mal, oder fragt auch ruhig nach. Ich bin dabei gern bereit, zu helfen. Bye~Bye~

Advertisements

4 Gedanken zu “Hotaru’s „Puppenstube“ – Figuren die ich schön finde, aber wahrscheinlich nie besitzen werde

    • Ja, das sowieso. Wobei ich gar nicht darauf aus bis, 700 Figuren in meiner Wohnung stehen zu haben. Dann doch lieber ein paar Bücherregale mehr. Vielleicht kriege ich ja irgendwann einen vernünftigen Job, meiner wäre ja eigentlich nicht so schlecht bezahlt, würde ich ihn nach der Ausbildung tatsächlich machen.

      • Mein Beruf den ich gelernt habe ist eigentlich auch nicht schlecht bezahlt aber… Das Problem ist das die Betriebe am liebsten nur noch 450€ Kräfte einsetzten würden. D:

      • In meinem Betrieb werden genau solche Kräfte ausgebildet. Man darf sich unterm Wert verkaufen lassen, super, denkt man sich. Die Welt ist einfach nur noch schlimm geworden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s