Hotaru wurde getagt – heute mal ein wenig anders

img000009Frau ist langsam. Aber es hat noch vor Weihnachten funktioniert, krass ne?

Mal wieder bin ich getagt worden, aber dieses Mal war es kein Blogger. Stattdessen hat mich Maison Manga getagt, dessen Youtube-Channel ich schon eine ganze Weile verfolge. Da ich vor langer Zeit in einem seiner Podcasts dabei war, landete ich recht überraschend in seinen Vorschlägen und habe direkt mal ein Video aufgenommen. Es war anfangs etwas komisch mit meinen eigenen Worten zu antworten, wo mich jeder hören kann, aber es hat Spaß gemacht. Hier sind zuvor noch mal alle Fragen, sollte ich mal wieder etwas undeutlich vorgelesen haben.

* Mit wie vielen Jahren hast du bewusst angefangen Anime zu schauen?
* Was war der erste Anime, der dich richtig „geflashed“ hat?
* Dragonball, Naruto oder One Piece
* Was ist dein Lieblingsgenre + Empfehlungen
* Findest du Romance Elemente außerhalb von Romance Anime gut?
* Welche Fähigkeit, bezogen auf die Augen aus Anime, hättest du am Liebsten?
* Welche Art von Protagonist magst du am Liebsten?
* Schaust du lieber die synchronisierte Fassung oder die untertitelte?
* Würdest du es doof finden, wenn Anime Mainstream werden?
* Was hat dich dazu gebracht Anime Videos zu produzieren?

Verzeiht, wenn ich etwas nervös oder merkwürdig klinge (hin und wieder übersteuere ich etwas, sorry). Ich habe eine ganze Weile nichts mehr selbst aufgenommen und finde es selbst merkwürdig, nur meine eigene Stimme zu hören. Sollte ich so was öfter machen, gewöhne ich mich eventuell wieder daran. Mit meinem Mikro bin ich auch nicht so zufrieden, aber Shima meinte nur: „Nö, alles gut. Passt schon.“

Meinungen gern hier oder direkt unter dem Video. Ich bin selbst noch etwas kritisch, aber vielleicht ist das nur meine Auffassung.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Hotaru wurde getagt – heute mal ein wenig anders

  1. Video war doch mal was anderes, obwohl ich privat lieber lese, das schreiben verkommt so langsam habe ich den Eindruck, und Videos macht gefühlt jeder, aber das ist sicher nur subjektiv, dennoch nen schöner Beitrag, Code Geass und Angel Beats, haha ^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s